Alternative Investmentfonds

Alternative Investmentfonds (AIF) stellen eine besondere Form der Geldanlage dar. Anders als bei klassischen Investmentfonds investieren Sie hier meist nur in genau beschriebenes Anlageprodukt, wie zum Beispiel in ein oder mehrere Immobilien im In- oder Ausland, in bestimmte Anlagen der regenerativen Energie oder weitere genau beschriebene Anlageformen. Typisch für AIF sind insbesondere Private Equity Anlagen. In jedem Fall aber zeichnen sich Alternative Investmentfonds - mehr noch als Aktienfonds - dadurch aus, dass dies unternehmerische Beteiligungen sind, mit allen Chancen und Risiken, die ein Unternehmer hat. Dies beinhaltet damit auch die Möglichkeit eines Totalverlustes. Um so wichtiger ist es, sich hierzu qualifiziert beraten zu lassen.

AIF ermöglichen direkte Geldanlagen in:

Immobilien im In- und Ausland

Sie erfahren i.d.R. genau in welche Immobilien Sie investieren, und wer die Mieter sein werden. Sie erhalten Informationen über die geplante Zusammensetzung der Finanzierung. Damit erhalten Sie viele relevante Informatinen um die Chance und Risiken einzuschätzen. Dies ist wichtig, Teil grundsätzlich Totalverlustrisiken bestehen.

Private Equity

Ähnlich wie bei Aktien legen Sie hier ein Teil Ihres Kapitals (meist) in Unternehmen an. Der Unterschied besteht darin, dass es sich hier i.d.R. um Beteiligungen handelt, die nicht an der Börse gehandelt werden. Es besteht Chance auf sehr hohe Renditen, aber auch bei dieser Form der unternehmerischen Beteiligung können Sie das eingesetzte Kapital verlieren.

Umweltfonds - Regenerarative Anlagen

Diese Form der unternehmerisch geprägten Geldanlage investiert auschliesslich in Projekte, die der Umwelt dienen. Aber auch, wer auf diese Art und Weise etwas "Gutes" tut, muss wissen, dass er das investierte Kapital voll verlieren kann.

Flugzeuge und andere Mobilien

IIn ein einzelnes Flugzeug, Kreuzfahrtschiff oder auch andere Immobilien kann man meist nur über AIF investieren. Insoweit können derartige Geldanlagen der Diversifikation dienen. Häufig werden dabei regelmässige Auszahlungen erzielt. Aufgrund eines grundsätzlichen Totalverlustrisikos ist aber auch diese Anlageform nicht vollkommen planbar.

Interesse an dieser Anlageform?

Fordern Sie hier mehr Informationen an. Oder schauen Sie in unseren Geldanlage-Katalog.

Informations-Anforderungen zu Alternativen Investmentfonds

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Fordern Sie hier konkrete Informationen zu AIF (Beteiligungen) an oder stellen Sie uns auch gern gleich Ihre konkreten Fragen.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FORAIM Finanzmanagement und -Service GmbH