Wir zeigen Ihnen auch passende Vermögensverwaltungen

Wir beraten Sie auch zu Vermögensverwaltungen in der Schweiz und vermitteln Ihnen eine sehr flexible Vermögensverwaltung.

Vermögensverwaltungen in der Schweiz

Wählen Sie zwischen 3 Anlagestrategien, kombinieren Sie diese und wechseln Sie die Strategien, jederzeit wenn Sie es wünschen.

Strategie S

Der Vermögensverwalter definiert diese Strategie als sicherheitsorientiert. Dabei gelten folgende Grenzen, die der Vermögensverwalter einzuhalten hat:

  • Aktienquote  maximal 50 %
  • Rentenquote mindestens 50%

Strategie W

Die Strategie W ist wachstumsorientiert. Dabei gelten folgende Grenzen, die der Vermögensverwalter einzuhalten hat:

  • Aktienquote bis 100%
  • Rentenquote bis 100%

 

Strategie T

Die Strategie T ist auf den Aktienmarkt bezogen trendorientiert. Dabei gelten folgende Grenzen, die der Vermögensverwalter einzuhalten hat:

  • Aktienquote 100%

Es wird eine dynamische Anlagepolitik verfolgt, die sich auf die jeweiligen Trends im Aktienmarkt konzentriert.

Ihre Möglichkeiten mit der Schweizer Vermögensverwaltung

Einmalanlagen  ab 2.500 €

Jederzeit Zuzahlungen möglich

Monatliche Sparrate ab 50 € möglich, Mindestsparziel 25.000 €

Entnahmeplan möglich ab 300 € monatlich

Jederzeitige Verfügbarkeit

3 unterschiedliche Strategien können in einem Depot kombiniert werden

Strategiewechsel zwischen 3 Strategien kostenlos möglich

Zugang zu unserer Kundenzone mit  aktuellen Informationen zum SCHWEIZER VERMÖGENSDEPOT und weiteren aktuellen Anlage– und Kapitalmarktinformationen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FORAIM Finanzmanagement und -Service GmbH