Veranstaltungen, Seminare und mehr

Kostenfreie innovative Veranstaltungen zu den Themen Finanzplanung, Vermögensaufbau und zu den unterschiedlichsten Möglichkeiten der Geldanlage. Auf dieser Seite finden Sie die die Themen, Termine und weitere Informationen zu unserem Veranstaltungskonzept "finanzenlounge".

 

finanzenlounge-Veranstaltungen im August zu den Themen Altersversorgung und Immobilien als Kapitalanlage. Zu beiden Veranstaltungen alle Informationen auf dieser Seite

Ein neues Veranstaltungskonzept mit Ideen, Anregungen und Neuigkeiten für noch bessere private Finanzentscheidungen 

 

Auf dieser Seite finden Sie

  • Termine
  • Themen
  • und Erläuterungen zur finanzenlounge

Veranstaltung  zur Altersversorgung

Alle Aspekte einer optimalen Altersvorsorge

Kostenlose finanzenlounge-Veranstaltung am Montag, den 21. August in Hamburg, Rothenbaumchaussee 3 Beginn 18:30 Uhr

Erfahren Sie hier mehr, weshalb es kein Traum bleiben muss, in Rente zu gehen und Wünsche zu leben.

 

Mit Entscheidungshilfen für die Ruhestandsplanung.

In einer jüngst veröffentlichte Studie von Aon Hewitt – eine in 50 Ländern  tätige Unternehmensberatung  mit fast 15.000 Mitarbeitern, das sich unter anderem mit innovativen Lösungen der Altersversorgung beschäftigt – antworteten über 30% der Befragten: „ Ich habe mich mit dem Thema beschäftigt, meine Planung aber noch nicht abgeschlossen.“ Gut so, denn Sie sollten wirklich alle Aspekte beachten. Und 45% der Befragten stimmten der Aussage zu, dass die Rente in den eigenen Verantwortungsbereich gehört. Und genau deshalb vermitteln wir Ihnen in unserer Veranstaltung das nötige Know-how. Und Deloitte, ein internationales Unternehmen im Bereich der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting hält als Ergebnis in einer weiteren Studie fest: Die Mehrheit der Befragten … sieht für sich selbst die Notwendigkeit, eigene Sparmaßnahmen über das bisherige Maß hinaus zu intensivierenWir aber zeigen Ihnen,  dass es wichtiger als viel sparen ist, effektives und erfolgreiches zu sparen.

 

Für den erfolgreichen Aufbau müssen Sie drei unterschiedliche Aspekte/ Fragen für sich klären:

  1. Was kommt wirtschaftlich auf uns zu?
  2. Was sind Ihre speziellen Anforderungen an eine Altersversorgung?
  3. Welche Möglichkeiten gibt es, um für das Alter zu sparen oder Kapital anzulegen.

Diese Fragen beantworten wir Ihnen und zeigen Ihnen beispielhaft auf, wie Sie mit unserer dreidimensionalen Altersvorsorge-Matrix zu einer individuellen und zugleich optimalen Altersversorgung gelangen.

Themen:

1.Was kommt wirtschaftlich auf uns zu?

  • Inflation
  • Deflation
  • Crash
  • Unerwartete positive Innovationen

2.Was sind ihre speziellen Anforderungen an eine Altersversorgung?

Ihre ganz persönliche Anforderungen könnten sein: Rente flexibel gestalten* hohe Erträge in der Ansparphase* Steueroptimierung* Unabhängigkeit vom deutschen Finanzsystem* anderweitige Verwendbarkeit des Guthabens ....

 

3.Die Welt der Möglichkeiten

Es gibt unterschiedlichste Angebote von einer konventionellen Rentenversicherung über Investmentfonds und ETF`s , verschiedene Möglichkeiten der Immobilienanlagen bis hin zu Schweizer Vermögensverwaltungen. Wir zeigen Ihnen die Stärken und Schwächen.

 

4.Wie Ihnen unsere dreidimensionale Altersversorge-Matrix hilft, diese drei Aspekte optimal in Ihrer persönliche Altersversorgungsstrategie zu berücksichtigen

 

Bei Interesse melden Sie sich hier an

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldeformular zur finanzenlounge-Veranstaltung, am Mittwoch, den 21. August 18:30 Uhr , in Hamburg, Rothenbaumchaussee 3. Kostenfreie Teilnahme, aber Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Veranstaltung zur Immobile als Geldanlage

Immobilien als Geldanlage

Die Tür zu einer besseren finanzielle Zukunft ? Erfahren Sie alles Wichtige am Mittwoch, den 23. August um 18:30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei. Aufgrund einer begrenzten Anzahl von Plätzen ist eine Anmeldung erforderlich. Auf dieser Seite lesen Sie, was Sie von uns erfahren werden. Und Sie können sich hier auch gleich anmelden.

Immobilien als Geldanlage - Was sind die Themen?

Grundwissen

  • Das sollten Sie wissen, wenn Sie eine Immobilie  als Geldanlage kaufen!
  • Wichtige Entscheidungskriterien bei der Auswahl einer Immobilie.
  • Wie gestalten Sie den Ablauf beim Kauf einer Immobilie richtig?
  • Passt eine Immobilie überhaupt zu mir, meiner Familie und meinen privaten Plänen?
  • Eigenkapital einsetzen oder Finanzierung?

Was aus der Finanzwelt und der wirtschaftlichen Entwicklung auf die Vorteilhaftigkeit (oder nicht) einer Immobilien in Zukunft einwirkt.

  • Zinsentwicklung
  • Demografie
  • Inflation
  • Immobilienblase
  • Immobilie, technologische und gesellschaftliche Entwicklungstrends

Vor- und Nachteile unterschiedlicher Möglichkeiten in Immobilien zu investieren

  • Die klassische vermietete Eigentumswohnung
  • Steuern sparen mit  Denkmalschutz-Immobilien
  • Noch wenig bei  Privatanlegern bekannt: Pflegeheim-Appartements, Mikro-Appartements und Studentenwohnungen
  • Auch eine Möglichkeit: Mit Investmentfonds in Immobilien investieren

Anmeldung

finanzenlounge-Veranstaltung, am Mittwoch, den 23.August 18:30 Uhr , in Hamburg, Rothenbaumchaussee 3. Kostenfreie Teilnahme, aber Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Mehr zum Konzept finanzenlounge lesen Sie weiter unten.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Warum lohnt es sich unsere Veranstaltungen zu besuchen:

zum Beispiel wegen unser Expertise:

FORAIM-VOLKSWIRTSCHAFTLICHE EXPERTISE:

Wir haben in Zeiten der Inflationsängste - 2008/9 - richtig vorhergesagt, dass es für den Zeitraum von wenigsten 3 bis 4 Jahre keine Inflation geben wird und lagen damit richtig.

 

FORAIM-FONDSEXPERTISE:

Unsere Kunden haben über 15 Mio. € allein in Investmentfonds investiert, das Anlagevolumen je Kunde liegt dabei zwischen 20.000 € bis über 1 Mio. €. Für eine optimale Beratung und Betreuung führen wir immer wieder persönliche Gespräche mit Fondsmanagern und besuchen unterschiedlichste Fondskonferenzen.

Ein Besuch lohnt sich wegen unseres Konzepts

Kein Frontalvortrag von 45 oder mehr Minuten:

Sie kennen wahrscheinlich Veranstaltungen mit interessanten Vorträgen, bei denen Sie gern spontane Fragen gestellt hätten. Aber es ist nicht immer einfach nach 45 Minuten, noch die Ihnen wichtige Frage zu einem der ersten Vortragsteile zu formulieren. Wir teilen unsere Themen auf einzelne Blöcke auf, die nicht länger als 10 bis 15 Minuten dauern. Jeweils direkt im Anschluss beantworten wir Ihre Fragen und es besteht Gelegenheit zur Diskussion.

"Runder Tisch":

Genau genommen sitzen Sie an einem großen ovalen Konferenztisch. Dies ermöglicht auch jederzeit einen kurzen Austausch mit Ihrem Tischnachbarn. Häufig führt dies dazu, dass sich Fragen ergeben, an die Sie sonst nicht gedacht hätten. Gut, das diese dann auch gleich von uns geklärt werden können. Übrigens wird die Kommunikation noch dadurch gefördert, dass Sie sich während der gesamten Dauer an unserem Abendimbiss, Wein, Bier und natürlich auch anderen Getränken bedienen können.

Warum nicht im Hotel?

Zunächst einmal, unsere Räume sind natürlich auch sehr repräsentativ. Wichtiger noch ist aber, dass wir hier auf mehr Unterlagen zurückgreifen können, als dies im Hotel möglich wäre. Wir können also auch Fragen, die vielleicht nicht direkt zum Vortragsthema gehören sofort beantworten.

Über unsere bisherigen Veranstaltungen

Wir haben uns gefreut, dass wir Ihnen in der Vergangenheit neben unseren eigenen Vorträge weitere ausgesuchte Referenten bieten konnten, wie:

  • Carsten Klude, Chefvolkswirt der M.M.Warburg &CO
  • Folker Hellmeyer, Chefanalyst der Bremer Landesbank
  • Jürgen Hingsen, ehemaliger Weltrekordler im Zehnkampf
  • Dirk Hermann, ausgezeichnet als bester Finanzredner Europas 2009
  • Nathalie Knapp, Autorin und Philosophin

Die Veranstaltung haben wir zum Teil mit Unterstützung von Partnern durchgeführt, wofür an dieser Stelle danken.

Möchten Sie mehr über unsere bisherigen Veranstaltungen wissen? Dann klicken Sie hier.





Navigation zu "Mehr Wissen"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FORAIM Finanzmanagement und -Service GmbH