Donnerstag, 19.März 18:30 Uhr: Ökologisch und ethisch korrektes Sparen und Anlegen

Jetzt! Ökologisch und nachhaltig korrektes Sparen für alle

Es ist gut für die Umwelt und uns alle, aber es ist noch nicht allgemein bekannt: Profis und institutionelle Anleger investieren zunehmend mehr unter Beachtung ökologischer und ethischer Kriterien. Noch mehr Wandel kann erreicht werden, wenn auch die Privatanleger erkennen, dass sie mit ihrem Sparen und Anlegen etwas Positives bewirken können.

 

Alles, was Sie wissen müssen, um erfolgreich für sich selbst und unsere Umwelt zu handeln, erfahren Sie  in Hamburg in der Rothenbaumchaussee 3 am Donnerstag, den 19. März um 18:30 Uhr auf dieser Veranstaltung.

Wer umdenkt, kann viel für die Unternehmen bewirken, die verantwortungsvoll handeln

Unternehmen, die ökologische und ethische Grundsätze sowie die Grundsätze ordentlicher Unternehmensführung beachten, erhalten mehr Kapital und können so besser in Hinblick auf eine wünschenswerte Zukunft von uns allen hinwirken und investieren.

 

 

Wer umdenkt, kann viel für den Erfolg seiner eigenen Geldanlage bewirken

Die eigenen persönlichen Sparvorgänge werden langfristig sicherer, ohne dass die Renditeaussichten sich verschlechtern. Dies zeigen erste Untersuchungen und Einschätzungen professioneller Anleger.

 

Chancen und Risiken

Ökologisches und nachhaltiges Sparen ist auch für Privatpersonen bereits mit geringen monatlichen Sparraten und/oder Einmalanlagen möglich. Dabei hat das Angebot an unterschiedlichen Möglichkeiten deutlich zugenommen, sodass hier ebenso wie in der alten Welt der Geldanlagen nahezu alle Anlagestrategien umzusetzen sind, gleichgültig ob eher eine defensive, risikoarme Form der Geldanlage oder eine chancenreiche stark renditeorientierte Form des Sparens gewünscht ist.

 

Allerdings sollte man Ratings und Siegel kritisch betrachten. Dies gilt auch für verschiedene Angebote des grauen nicht streng reglementierten Kapitalmarkt. Werden Ihnen regelmäßige und hohe Erträge versprochen, sollten Sie die Risiken genau kennen.

Alles, was Sie wissen sollten, um erfolgreich zu sparen erfahren sie auf dieser kostenfreien Veranstaltung.

Die Themen im Einzelnen:

  • Weshalb Anlageprofis eine nachhaltige  Anlagestrategie verfolgen
  • Renditechancen und Risiken nachhaltiger Anlageformen
  • Unterschiedliche Definitionen nachhaltiger Geldanlagen
  • ESG-Kriterien
  • Best in Class- Strategien
  • Strenge Ausschlusskriterien
  • Impact – Strategien
  • Ratings und Siegel für nachhaltige Anlagestrategien
  • Unterschiedliches Vorgehen verschiedener Investmentfondsgesellschaften
  • Nachhaltiges Sparen mit aktiven gemanagten Fonds oder ETFs
  • Beispiele und konkrete Kosten

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung zur finanzenlounge-Veranstaltung:"Ökologisch und ethisch korrektes Sparen und Anlegen". Kostenfreie Teilnahme, aber Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FORAIM Finanzmanagement und -Service GmbH